Besuch vom Polizisten

Rainer Röcken besuchte die Realschule Vechelde, um Schülern der fünften und sechsten Klassen einige Informationen zum Verhalten mit ihrem Handy, im Besonderen mit WhatsApp zu geben.

Auch der Punkt Mobbing wurde thematisiert und den Kindern die Folgen solch einer Straftat deutlich gemacht. Akzeptieren und Respektieren von Mitmenschen, ein freundlicher und netter Umgang im ganzen Leben und besonders in der Schule waren ein wichtiger Inhalt dieses Besuchs. Außerdem hatten die Kinder viel Zeit für Fragen und am Ende wussten alle, dass was einmal im Netz gelandet ist, nie vergessen wird.