Pflanzaktion im Schulwald Wierthe

Liebe Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen,

eigentlich wollten wir gerne gemeinsam am 04. November eure schönen Bäume im Schulwald Wierthe pflanzen. Leider wurde daraus coronabedingt nichts, was ich sehr bedaure. Wir wollten euch gerne helfen, eure Zukunft selbst in die Hand zu nehmen, denn der Klimawandel verschwindet nicht durch die Corona-Pandemie.
Eure 3 Robinien habe ich dennoch gepflanzt. Ihr findet Bilder von ihnen im Anhang. Die Robinie ist der Baum des Jahres 2020 und sie sollen euch euer Leben lang symbolisch begleiten. Ihr sollt gemeinsam mit ihnen wachsen, gedeihen und Früchte tragen ;0)

Noch sieht sie zwar etwas mickrig aus, aber eines Tages wird sie mit cremeweißen, wunderbar duftenden Blüten unseren Wald verschönern und viele Schmetterlinge anziehen. Sie ist nahezu unverwüstlich, tolerant gegenüber Luftverschmutzung und kommt auch mit schwierigen Bodenverhältnissen gut zurecht. Sie binden viel Stickstoff und reichern damit den Boden an. Die dornige Baumart wurde erst vor 300 Jahren aus Nordamerika eingeführt und gilt damit in Europa immer noch als „Neubürger“. Baum des Jahres 2020 wurde sie vor allen Dingen deshalb, weil die zarten Blütenstände ein Paradies für die Honigbiene sind. Die Robinie gehört zu der Familie der Hülsenfrüchtler, so wie auch Klee oder Erbsen.

Ich wünsche euch, dass eure Schulzeit, hier bei uns in Vechelde, so schön wird wie eine blühende Robinie :0)
Denkt an sie, wenn auch ihr mal mit schwierigen Verhältnissen zurechtkommen müsst.
So wie euer Baum in unserem Schulwald Wurzeln schlägt und ankommt, wünsche ich euch, dass wir Lehrer euch so lange den nötigen Halt geben werden, wie ihr ihn benötigt.
Wachst und gedeiht bei uns, auch wenn ihr euch ab und zu wie ein „Neubürger“ fühlt!
Herzlich Willkommen an der Realschule Vechelde :0)

Das Aufstellen der schönen Edelstahlschilder werden wir später gemeinsam machen, wenn die Situation sich wieder entspannt. Dann werden auch das Frühstück und die Waldspiele nachgeholt. Ein Foto von den schönen Unterständen habe ich euch auch angehängt, sodass ihr euch schon ein bisschen freuen könnt :0)

Ich freue mich schon auf dieses gemeinsame Erlebnis!

Viele liebe Grüße von eurer Biolehrerin,

Maike Haus